TheLabelFinder.com - the best way to find labels and shops

World Store Locator

S'inscrire votre magasin ou marque
Suggestion magasin ou marque manquant(e)
Pour afficher le contenu Flashplayer-Plugin doit être installé.

225 Magasins pour

Art

Art

mise à jour 15 août 2011

Chaussures femme, Chaussures hommes

ART® Herbst/Winterkollektion 2011/12: Flexibel, recyclebar und hand-made

Seinen Claim „Metropolitan Soul“ stellt das spanische Label ART® auch mit sei-ner neuen Winterkollektion, bestehend aus Unisex- und Damenmodellen, wieder prominent in den Vordergrund. Um ein plakatives Zeichen hinsichtlich dieser Aussage zu setzen, ziert diese Saison viele Sohlen ein oranger Karpfen, der für die Evolution in Natur und Großstadt steht. Recyclebarkeit ist ein Thema, das ART® in der Umsetzung am Herzen lag. Gerade aufgrund dieses ökologischen Aspekts war es wichtig, eine Harmonie langlebiger Materialien zu schaffen und trotzdem etwas Neues, Andersartiges zu kreieren. Sohlen aus Gummi in Kombi-nation mit Sägespänen, Naturleder, Lammfell, Hasenfell sowie Wolle kommen im Herbst/Winter 2011/12 zum Einsatz und vermitteln sowohl durch ihre Beschaf-fenheit als auch den phantasievollen Materialmix ein natürliches, entspanntes Tragegefühl. Der Einsatz von geöltem Wildleder, genarbtem Leder oder gefärb-tem Wildleder transportiert zusätzlich eine unaufdringliche Wertigkeit.

Mit Flexibilität auf dem Vormarsch

Lag der Fokus in der Sommerkollektion noch auf anatomischen Sohlen, steht diese Saison die Flexibilität im Vordergrund. Hintergrund ist, dass anatomische Sohlen für ART® im Winter nicht mehr nötig sind, da hier ausschließlich Gummi-absätze für die Modelle verwendet werden. Diese sind von Haus aus extrem fle-xibel konstruiert und federn die Schritte ab. Das im Sommer in den Absätzen verarbeitete Holz bzw. Kork sorgt für Härte. Hier schaffen anatomische Innensoh-len erhöhten Komfort.

Handarbeit verleiht Seele

Die Schäfte verschiedener Stiefel- und Stiefelettenmodelle der Wintersaison sind aus Wolle. Kuschelige, bunte, handgestrickte Muster werden dabei im Patch-work-Verfahren zusammengenäht und vereinen Farben wie Schwarz und Grau oder Braun und Rot. Auffällig und schmuck sind auch die vielen verschiedenen Schnallen, die sowohl Damen- als auch Unisexmodellen kernige Charakterzüge verleihen. Filz wird von ART® erstmals in dieser Kollektion eingesetzt. Es han-delt sich dabei um hochwertige, gepresste Wolle, die zu mindestens 90 Prozent natürlich ist. Kommt der graue, braune oder schwarze Filz zum Einsatz wird er immer aufwendig bestickt und verziert. Die Näharbeiten nehmen pro Schuh etwa 15 Minuten in Anspruch – aber der Aufwand lohnt sich. Die Stickereien verleihen den Modellen Persönlichkeit und Individualität. Für ein wenig Frühling in den kal-ten Monaten sorgen die ebenfalls handgearbeiteten Blumen, die auf einigen Da-men-Modellen „wachsen“. Verschiedene Leder und farbiger Filz bringen die de-korativen Blüten zum „blühen“, große Zierknöpfe verkörpern dabei fantasievoll die Staubblätter.



 

225 Magasins pour Art