TheLabelFinder.com - the best way to find labels and shops

World Store Locator

S'inscrire votre magasin ou marque
Suggestion magasin ou marque manquant(e)
Pour afficher le contenu Flashplayer-Plugin doit être installé.

3 Magasins pour

AVR ::van reimersdahl::

AVR ::van reimersdahl::

mise à jour 19 janvier 2012

Vêtements femme, Accessoires

Designer
Andrea van Reimersdahl

Origine Berlin

AVR :: van reimersdahl

Das Berliner Label AVR steht für die Verbindung von Kunst und Mode, die ihre Schnittmenge in der Arbeit mit Textilien im Wechselspiel von der Zwei - zur Dreidimensionalität, findet.

Die Künstlerin Andrea van Reimersdahl kreiert unter diesem Namen seit dem Jahr 2002 avantgardistische Mode, Interieurs und Auftragsarbeiten künstlerischer Oberflächenbearbeitung, in ihrem Studio in Berlin Prenzlauer Berg. Die Arbeiten der Künstlerin sind inspiriert von bildender Kunst und Kunsthistorie sowie von Ihrem Interesse an Naturphänomenen, Licht und Energie. Auch das von Architektur und Subkultur geprägte Leben im Stadtraum spielt in den kreativen Prozess mit ein. Während der Zeit ihrer Ausbildung an den Kunsthochschulen in Berlin und London, hat van Reimersdahl ihre charakteristische Formsprache in der Malerei und in verschiedenen Drucktechniken entwickelt, welche in der Fusion beider Experimentierfelder mündet.

MODE:

Die Kollektionen von AVR van Reimersdahl zeichnen sich durch eine geometrisch-grafische Schnitttechnik aus, deren Klarheit durch raffinierte Details gebrochen wird welche eine individuelle Tragweise möglich machen. Materialkollagen und die Manipulation von Oberflächen schaffen neue Strukturen und geben den Entwürfen die signifikante Handschrift der Künstlerin. Ihr besonderes Interesse liegt darin, einzelne Flächen zu bearbeiten, um diese dann zu einem Körper zusammen zu fügen. Dabei verleiht AVR ihren Arbeiten eine im Minimalismus entstehende Extravaganz, die sich mal casual mal opulent zeigt. Ihr Stil ist urban, unbefangen, immer zukunftsweisend.

TEXTILE OBERFLÄCHEN + INTERIEURS:

Die künstlerischen Arbeiten von AVR van Reimersdahl charakterisieren sich durch eine markante Vielschichtigkeit und Dynamik. Die Künstlerin experimentiert mit Fläche im Raum, wobei Wandarbeiten, Vorhänge und andere textile Elemente in Mischtechniken aus Druck und Malerei entstehen. Die Überlagerungen von Farbschichten und Fragmenten von Strukturen ergeben Bildflächen, die von immateriellen, virtuellen bis magischen Atmosphären erzählen. Das Substantielle liegt für van Reimersdahl hierbei darin, ihren Flächen durch Bearbeitung Raumbezug und Tiefe zu geben.

Neben zwei Modekollektionen pro Jahr und diversen Auftragsarbeiten, entstehen fortlaufend künstlerische Projekte wie etwa „Lackschuh“, eine Arbeit bei der Damenpumps mit Autolack übergossen wurden sowie Zusammenarbeiten mit Architekten, mit welchen die Künstlerin Raumelemente und Fassadengestaltungen entwickelt.

Zusätzlich kann das Label auf eine Reihe an erfolgreichen, internationalen Kooperationen zurückblicken. In gemeinsamer Arbeit mit dem italienischen Modehaus Prada gestaltete Andrea van Reimersdahl Entwürfe für Druckmotive. Für diverse Filmproduktionen, wie u.a. von Warner Brothers, verfremdete die Künstlerin Oberflächen von Kostümen sowie anderen Textilien. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Guggenheim Museumsshop kreierte sie ausstellungsbezogene Accessoires und ihre Modekollektionen waren 2011 im Fernsehformat 'Kroatiens Next Topmodel' zu sehen.